Warning: A non-numeric value encountered in /home/projec2/www/j362.project-starfish.ch/libraries/cms/pagination/pagination.php on line 131

Starfish Blog, blaues Wasser und mehr

Gerne würden wir dich ein Stück weit mitnehmen, und dir zeigen wie schön es ist unter Segeln zu reisen.

Newsletter 1215

Newsletter 1215 Starfish

logo starfish

Liebe Starfish Freunde

Das Jahr 2015 begann mit dem Jahreswechsel in Tirana.
Wir patroulierten mit zwei Ambulanzen in der Innenstadt, um wenn nötig Hilfe zu leisten. Den Winter und Frühling durch, also von Januar bis Juni, verbrachten wir hauptsächlich mit Büroarbeit. Im April wurde die Starfish von Pisa/Italien nach Orikum/Albanien rund 750 sm gesegelt. Anfang Juni ging es nach Spille an den Strand. Mit drei Ambulanzen und zwei Lifeguard Türmen deckten wir den Strand und die Stadt mit den umliegenden Strassen und Hotels medizinisch ab. Es gab dieses Jahr einige Einsätze, bei denen wir auch Personen reanimieren mussten. Dieses Jahr hatte sich die Bevölkerung schon an uns, die Roje Plazhi mit den gelben T-Shirts und orangen Hosen gewöhnt. Die Zusammenarbeit mit den Einheimischen und der Polizei verlief schon einiges besser als letztes Jahr. Auch das Interesse der Touristen und auch Angestellten in den Restaurants an unserer Arbeit war erstaunlich gross. Einige Kinder kannten uns auch schon vom letzten Jahr und begrüssten uns auf dem Turm mit winken und zurufen. Es gab für die Einen sogar wie ein Ritual, dass wenn siw an den Strand kommen, zum Lifeguard Tower hochschauen und winken, das selbe wieder wenn sie nach Hause gehen.



Anfang Oktober ging es mit der Starfish von Orikum/Albanien nach Crotone/Italien in das Winterquartier. In Crotone begegneten wir auch den Refugees den Flüchtlingen aus Nordafrika die in grossen Scharen mit grossen Schiffen der italienischen Küstenwache an Land gebracht wurden. Aus diesem Grund verschob sich die Auswasserung der Starfish um eine Woche. Wir mussten in den nahegelegenen Jachthafen um dem Coast Guard Schiff platz zu machen.
Dann ging es mit dem Mietauto in die Schweiz. Mit der einen Autovermietung gab es Probleme mit der Kreditkarte. Durch die Beziehungen des Hafenchefs besorgte er uns ein Auto von einer anderen Autovermietung. Die Fahrt in die Schweiz verlief problemlos. Crotone – Neape – Rom – Milano – Gotthard und den Rest kannten wir.

Angekommen in der Schweiz fuhr ich zu den umliegenden Feuerwehren Rettungsdiensten und Zivilschutz, um Material für den nächsten Sommereinsatz in Spille zu organisieren. Wir waren überrascht was alles zusammenkam.

Das project-starfish Team wünscht euch Frohe Weihnachten und alles Gute im Jahr 2016.



Besuch uns auf der Sy-Starfish
Mehr unter www.project-starfish.ch

Spendenkonto:
Project-Starfish
Einsiedlerstrasse 25
CH-8820 Wädenswil
Zürcher Kantonalbank Wädenswil:
IBAN: CH96 0070 0110 0037 3920 3
SWIFT: ZKBKCHZZ80A
Postkonto: 80-151-4, Bankenclearing-Nr.: 700

 

 

Weiterlesen
1236 Hits

Newsletter 1115

Newsletter 1115 Starfish

logo starfish

Liebe Starfish Freunde

Sonne Sand und Meer !

Nachdem wir unsere Lifeguard Zeit in Spille gut hinter uns gebracht haben und wir eine gute Zeit am Strand verbringen durften, sind wir nach Tirana und von dort zur Starfish die im Hafen von Orikum lag.



Von Orikum, das in der Bucht von Vlora liegt, ging es 170 nm nach Crotone. In San Marie de Leuca machten wir einen Zwischenstopp und bewunderten die Küstengegend.


Weiteres von unseren Erlebnissen in Albanien erfährt Ihr im nächsten Newsletter.
Danke für Eure Unterstützung in Gedanken und Gebet.

Euer project-starfish Team

Spendenkonto:
Project-Starfish
Einsiedlerstrasse 25
CH-8820 Wädenswil
Zürcher Kantonalbank Wädenswil:
IBAN: CH96 0070 0110 0037 3920 3
SWIFT: ZKBKCHZZ80A
Postkonto: 80-151-4, Bankenclearing-Nr.: 700

 

 

 

 

Weiterlesen
1237 Hits

Newsletter 0714

Newsletter 0715 Starfish

logo starfish

Liebe Starfish Freunde

Sonne Sand und Meer !

Wir geniessen den Strand in Spille Albanien. Es ist eine wunderschöne Bucht. Mit einer Wassertemperatur von 22 bis 26*C. Da wir in der Südlichen Adria sind, die an das Ionische Meer angrenzt, geht immer ein leichter Wind, was das Sein hier angenehm macht.



Der Badebetrieb hier ist lange nicht so überlaufen wie an französischen, italienischen und kroatischen Küsten. Für ein paar Tage bekamen wir Besuch aus der Schweiz. Ein Ausflug zur Burg von Skanderburg dem albanischen Nationalhelden, die in Kruja ist, war ein besonderes Erlebnis.


Weiteres von unseren Erlebnissen in Albanien erfährt Ihr im nächsten Newsletter.
Danke für Eure Unterstützung in Gedanken und Gebet.

Euer project-starfish Team

Besuch uns auf der Sy-Starfish
Mehr unter www.project-starfish.ch

Spendenkonto:
Project-Starfish
Einsiedlerstrasse 25
CH-8820 Wädenswil
Zürcher Kantonalbank Wädenswil:
IBAN: CH96 0070 0110 0037 3920 3
SWIFT: ZKBKCHZZ80A
Postkonto: 80-151-4, Bankenclearing-Nr.: 700

 

 

 

 

Weiterlesen
1245 Hits

Newsletter 06 15

Newsletter 0315 Starfish

logo starfish

Liebe Starfish Freunde


Nach 700sm von Pisa nach Orikum sind wir gut in Tirana angekommen. Die Reise war sehr interessant. Mit Freud und Leid, Enttäuschungen und Zufriedenheit mit positiven und negativen Erfahrungen, die ich kaum in Worte fassen kann. Mit so vielen Emotionen und einem grossen Dankeschön an all die Freunde die einen grossen Teil daran beigetragen haben.



Nach sieben Wochen Trennung war die Freude von Betty riesig das wir wieder zusammen sind. Sie hat natürlich auch das neu mitgebrachte Quitschi in ihr Herz geschlossen und nicht mehr aus den Augen gelassen.



Die Saison und die Ausbildung für die Rettungsschwimmer in Spille hat angefangen und geht bis September 2015, wir haben viel zu tun hier bei den Rettungsschwimmer.
Weiteres von unseren Erlebnissen in Albanien erfährt Ihr im nächsten Newsletter.
Danke für Eure Spenden und Unterstützung in Gedanken und Gebet.

Euer project-starfish Team
Spendenkonto:
Project-Starfish
Einsiedlerstrasse 25
CH-8820 Wädenswil
Zürcher Kantonalbank Wädenswil:
IBAN: CH96 0070 0110 0037 3920 3
SWIFT: ZKBKCHZZ80A
Postkonto: 80-151-4, Bankenclearing-Nr.: 700

 

Weiterlesen
1309 Hits

Newsletter 0415

Newsletter 0415 Starfish

logo starfish

Projekt-Starfish ist kein Hobby ! Project-Starfish hat einen Auftrag !

Die Starfish im Missionsdienst. Auf der Reise von Pisa nach Albanien
war ein Missionaren Ehepaar bis nach Rom mit an Bord.
Ein Besuch im Vatikan Staat, mit Besichtigung des Vatikan Museums und der
Umliegenden Gebäude. Eine Stadtrundfahrt mit dem Bus um einen Eindruck von der antiken Stadt zu bekommen. Wir durften viele Leute kennen lernen.
Aus der Bibel und von Jesus Christus erzählen. Auf den Fussstapfen Petrus der damals nach Rom kam.



Unterwegs wurde die Starfish von einigen Delphinen begleitet. Und ab und zu wurden Wale gesichtet.



Weiter ging es durch die Strasse von Messina nach Crotone. Eine Stadtbesichtigung und der Besuch des Castels gehörte natürlich auch dazu.
Von dort ging es bei wunderschönem Wetter durch den Golf von Taranto und durchquerten die Strasse von Otranto und nach 700sm erreichten wir unseren Zielhafen Orikum bei Vlora.

Weiteres von unseren Erlebnissen in Albanien erfährt ihr im nächsten Newsletter.
Danke für Eure Spenden und Unterstützung in Gedanken und Gebet.
Euer project-starfish Team

Spendenkonto:
Project-Starfish
Einsiedlerstrasse 25
CH-8820 Wädenswil
Zürcher Kantonalbank Wädenswil:
IBAN: CH96 0070 0110 0037 3920 3
SWIFT: ZKBKCHZZ80A
Postkonto: 80-151-4, Bankenclearing-Nr.: 700

 

 

 

Weiterlesen
1281 Hits