Starfish Blog, blaues Wasser und mehr

Gerne würden wir dich ein Stück weit mitnehmen, und dir zeigen wie schön es ist unter Segeln zu reisen.

Newsletter 0414

Newsletter 0414 Starfish

logo starfish

Liebe Starfish Freunde

Die Fahrt nach Albanien war ein spezielles Abenteuer. So eine lange Distanz und Betty durfte hinten im RTW ganz oben mittfahren (siehe Bild unten). So hatte sie den gesamten Überblick was sie absolut liebt. Auch die Fährenüberfahrt von Bari nach Durres war ein besonderes Erlebnis. Morgens als wir an Deck kamen waren wir noch mitten auf dem Meer. Ein Besuch auf der Brücke war auch selbstverständlich. Den Blick auf das Meer genossen wir, indem wir Orkas zuschauten. Die sollen in den Wintermonaten angeblich öfters zu sehen sein. Ich freue mich schon jetzt, wenn wir die Starfish in diese Gewässer fahren. Gegen Mittag waren wir dann in Durres angekommen. Die Zollformalitäten wurden schnell abgewickelt. Nach einer kurzen Fahrt sind wir alle wohlbehalten in Tirana angekommen. Mit der Sprache freunden wir uns  langsam an. Wir haben unsere Basis mitten in Tirana. Wenig weiter ausserhalb ist das Training Center. Unser erster Patiententransport führte uns in die Türkei. Es war ein 27 Stunden Einsatz.  Selbstverständlich war es auch nicht, dass alle Zollformalitäten so reibungslos abgewickelt werden konnten. Auch das Team hatte sehr gut zusammen gearbeitet. Man spürte Gottes wirken.

betty

In Vorbereitung  steht die Organisation und das Training am Strand. Die Arbeit hier ist vielseitig und die Zusammenarbeit im Team macht riesigen Spass.

Albanien

Wir wünschen Euch allen eine gesegnete Zeit und wunderschöne Ostertage.

Ostern

Euer project-starfish Team


Besuch uns auf der Sy-Starfish
Mehr unter www.project-starfish.ch

 

Weiterlesen
4462 Hits